• Futtermittel aus Sachsen

    • Futtermittel aus Sachsen

    Regionale Mastbetriebe

    • Futtermittel aus Sachsen
    • Regionale Mastbetriebe

    Zerlegung MEGA

    • Futtermittel aus Sachsen
    • Regionale Mastbetriebe
    • Zerlegung MEGA

    Sächsisches Fleischerhandwerk

    • Futtermittel aus Sachsen
    • Regionale Mastbetriebe
    • Zerlegung MEGA
    • Sächsisches Fleischerhandwerk

    Heimische Gastronomie

  • Echt sächsischer Wirtschaftskreislauf!

Qualitätssicherung: Prüfsystem 'Qualität und Sicherheit' (QS)

QS-Status ist Grundlage für alle Akteure

QS. Ihr Prüfsüstem für Lebensmittel (Logo)

Der zertifizierte QS-Status ist Liefergrundlage für alle Erzeugerbetriebe. Nur ausgesuchte Vertragsbauern züchten und mästen Tiere für das SachsenGlück®-Programm.

Unsere definierten Kriterien für das SachsenGlück®-Fleisch erweitern die QS-Vorgaben noch einmal, insbesondere was die Herkunft der Futtermittel und die Herkunft und Mast der Tiere angeht.

Alle Speditionen für die Tiertransporte arbeiten nach QS-Kriterien:

  • Fahrzeuge entsprechen den QS-Anforderungen
  • geschultes Personal zur Verladung der Tiere
  • Fahrtzeit maximal 2,5 Stunden

Auch die Schlachthöfe sind mindestens QS-zertifiziert:

  • korrekte Entladung
  • Einhaltung der Ruhezeiten
  • stressfreies Zuführen zur Schlachtung
  • fachgerechtes Schlachten
  • objektives Klassifizieren und objektive Untersuchungen
  • Einhaltung der festgelegten Kerntemperatur
  • korrekte Kühlung und Vorbereitung auf den Transport zum Zerlegebetrieb
  • gesonderte Stempel (QS[nbsp]& Sachsen) zur Kennzeichnung
  • Bereitstellung aller Daten zu Untersuchung und Klassifizierung

Der Zerlegebetrieb MEGA ist nach QS-Kriterien geprüft und zertifiziert:

  • Datenerfassung, -veraltung und -analyse zur Qualitätssicherung
  • Warenannahme: Informationsweitergabe, Klassifizierungs-Ergebnisse, Prüfung aller Qualitätsparameter
  • Bereitstellen der Schweine für die Zerlegung oder für den Hälftenverkauf: Kennzeichnung, Sicherung der Abgrenzbarkeit der Charge, kundenbezogenes Zerlegen, Sicherstellung der lückenlosen Rückverfolgbarkeit im Rahmen der gesamten Kommissionierung bis hin zur Ausliefeurng
  • Auslieferung an die Lizenzteilnehmer