Agrargenossenschaft Bobritzschtal Reichenau e.G.

Obere Dorfstraße 41
01762
Hartmannsdorf-Reichenau
  • Rind
037326 - 18 69
037326 - 16 62
Ansprechpartner:
Herr Günthermann

Die Agrargenossenschaft, gegründet 1991, liegt im westlichen Teil des schönen Osterzgebirges und bewirtschaftet insgesamt 984 ha landwirtschaftliche Nutzfläche in der Gemeinde Hartmannsdorf-Reichenau und der Stadt Frauenstein.

Diese Flächen werden eingerahmt von den Talsperren Lehnmühle und Lichtenberg und erstrecken sich nördlich bis an das Tal der der Wilden Weißeritz und südlich bis in das FFH-Gebiet Gimmlitztal.

Die Agrargenossenschaft Bobritzschtal Reichenau e.G. beschäftigt insgesamt 18 Mitarbeiter und bildet Auszubildende im Beruf Landwirt aus.

Unsere wirtschaftlichen Schwerpunkte sind:

  • Pflanzenproduktion
  • Mutterkuhhaltung
  • Jungrinderaufzucht
  • Rindermast

Seit 2009 ist das Unternehmen Teilnehmer am Qualitätsmanagement-System 'Qualität und Sicherheit' (QS) mit den Bereichen Pflanzenproduktion und Tierproduktion und unterliegt hier regelmäßigen Kontrollen nach den Anforderungen des QS-Systems.

Von Anfang an waren unsere Überlegungen nicht nur auf die Wirtschaftlichkeit und Eigenständigkeit des Unternehmens ausgerichtet, sondern auch auf die Werterhaltung und Entwicklung des ländlichen Raumes.

Zurück